Die Dachbegrünung

Mit technischen Vorzügen schaffen Sie mit einer Dachbegrünung ein Stück Natur auf Ihrem Carport – einfach mehr als „nur“ Optik

Nicht geraumer Zeit erfährt das Gründach einen wahren Hype – zu Recht. Denn es bringt verschiedenste Vorzüge unter einen Hut und vereint eine optische Aufwertung mit technischen und nicht zuletzt sogar ökologischen Gewinnen.

Was heißt „extensiv“?

In aller Regel geht es bei dem Begriff Dachbegrünung um die so genannte extensive Begrünung. Diese umfasst üblicherweise Moose, Sukkulenten, Kräuter und mitunter auf Gräser, die weitgehend ohne Pflege mit den natürlichen Niederschlägen auskommen und sich somit selbst erhalten. Optisch kommt diese Begrünungsform ungenutzten Flächen in der Natur nahe. Im Gegensatz zur intensiven Begrünung ist für die in Frage kommenden Gewächse nur ein minimaler Dachaufbau aus Abdichtung, Drainageebene und Substratschicht erforderlich und selbst der Pflegeaufwand beschränkt sich in erster Linie auf die Beseitigung unerwünschter Unkräuter und gegebenenfalls vereinzelte Wassergaben während des Hochsommers.

Dachbegrünung - Was heißt extensiv?

Regenwasserrückhaltung und Renaturierung

Die Begrünung Ihres Carportdaches bringt ein Stück Natur zurück zu einer baulich genutzten und damit auch versiegelten Fläche. Das ist einerseits schön und ansehnlich, bringt aber auch klare praktische Vorteile mit sich:

  • Nutzung des Regenwassers unmittelbar auf dem Dach durch Bepflanzung
  • Rückhaltung überschüssigen Niederschlagswassers durch Substrat und verzögerte Abgabe an die Kanalisation („Retention“)
  • Entlastung des öffentlichen Kanalnetzes
  • rasche Rückführung der Niederschläge über Pflanzen und Verdunstung in den Naturkreislauf

Außerdem wirken sich die aufgeführten Aspekte – neben dem eindeutigen ökologischen Nutzen – auch unmittelbar auf Ihren Geldbeutel aus. Denn versiegelte Flächen kommen bei der Berechnung der Abwassergebühren durch Ihre Gemeinde voll zum Tragen, wohingegen begrünte Dachflächen nur noch mit einem weit geringeren Anteil in die Gebühren einfließen.

Mehr Grün am Carport – ein klares Plus für die Natur

Durch die immer intensivere Bebauung der Grundstücke schwindet die bepflanzte Fläche in den Ortschaften zusehends. Mit den Pflanzen schwinden außerdem auch ihre Nutznießer, also Insekten, wie Bienen, Hummeln, Schwebfliegen und vielerlei andere Arten, sowie die von ihnen abhängigen Vögel, Käfer und sonstigen Fressfeinde. Ohne Insekten wird es rund um Haus und Garten nicht nur beängstigend ruhig, auch Ihr Nutzgarten gerät durch die fehlenden Bestäuber rasch in Schieflage.
Behalten Sie daher immer im Hinterkopf: Jedes noch so geringe Gründach hilft, den Insekten und dem Naturhaushalt insgesamt ein Stück Lebensgrundlage zurück zu geben.

Dachbegrünung - mehr Grün am Carport

Welchen Vorteil bringt Ihnen die Dachbegrünung aus technischer Sicht?

Aber auch technisch bietet ein Gründach einige klare Vorzüge. Auf der Abdichtungslage – bestehend aus einer EPDM Folie – aufgebaut, bildet das Substrat einen hervorragenden Schutz der Dacheindeckung gegenüber mechanischen Beschädigungen und vor allem vor der aggressiven UV-Strahlung der Sonne. Immer mit einem gewissen Maß an Feuchtigkeit belastet, erzeugt das Gründach außerdem einen thermischen Puffer und hilft, extreme sommerliche Hitze vom Dachaufbau fernzuhalten und die thermische Beanspruchung auf Klebenähte, Löt- oder Schweißpunkte und sonstige neuralgische Punkte zu reduzieren.

Mit DeinCarport.com echte Mehrwerte durch Dachbegrünung – auch für Ihren Carport

DeinCarport.com ist Ihr Partner rund um das Thema Carport. Das gilt für die Konstruktion im allgemeine, insbesondere aber auch für Ihr Gründach. Von Beginn Ihrer Überlegungen an zeigen wir Möglichkeiten auf, erklären Ihnen die bestehenden Abhängigkeiten und zeigen klar die Auswirkungen Ihrer Entscheidung für die extensive Dachbegrünung auf. So können Sie von Anfang an sicher entscheiden und mit gutem Gewissen selbst abwägen, ob und in welcher Form Sie Ihren Carport mit dem gewissen grünen Extra ausstatten wollen.

Kostenlose Beratung

    • 1

      Step 1

    • 2

      Step 2

    • 3

      Step 3

    1/3

    Step 1











    Informationen zu Ihrem Carport
















    TerrassenüberdachungAbstellbox / LagerboxFahrradbox / FahrradüberdachungMülltonnenbox / MülltonnenüberdachungGartenhaus / GerätehausSichtschutz









    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.