Unsere Dachbeläge im Überblick

Das Kernelement Ihres Carports individuell und ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten

Das Minimum eines Carports besteht in erster Linie aus einem Dach mit zugehörigem Dachtragwerk und den Stützen, die genau dieses Dach an Ort und Stelle halten. Damit erhält das Dach eine ganz besondere Bedeutung. Natürlich bildet es den gewünschten Wetterschutz für Stellplatz und Fahrzeug. Darüber hinaus definiert es aber auch den entstehenden Raum und drückt gleichzeitig eine architektonische Haltung von dezenter Zurückhaltung bis zu plakativer Schwere aus.
Um Ihnen genau bei dieser architektonischen Ausdrucksweise alle Möglichkeiten zu eröffnen, bietet Ihnen DeinCarport.com eine breite Auswahl unterschiedlicher Dachbeläge an. Jeder für sich wird von uns technisch einwandfrei mit Erfahrung und Sachverstand gemäß seinen jeweiligen Stärken eingebaut.

Aluminium-Trapezblech

Trapezblech vereint die wasserführende und die tragende Ebene und kann Ihr Carportdach damit noch dünner und filigraner realisieren.

  • unsere Basisausstattung für Ihren Carport
  • mit Antikondensvlies gegen abtropfendes Kondenswasser
  • in zahlreichen Farben erhältlich
  • beliebt als bewusster Kontrast zur Holzkonstruktion oder als Ergänzung eines Metall-Carports
Carport Dacheindeckung: Aluminium Trapezblech

Foliendach

EPDM Folie ist hochbelastbar und widerstandsfähig gegen Wasser, Temperaturschwankungen und UV-Strahlung. Damit eignet sie sich hervorragend für unseren Standard: das Foliendach

  • für Flachdach und geneigte Dächer geeignet
  • besonders leise bei Regen
  • geringe Aufbauhöhen für noch filigranere Dächer
  • Dachrandausbildung in Aluminium
Carport Dacheindeckung: Foliendach

Doppelstegplatten / Polycarbonatplatten

Lichtdurchlässig und leicht eröffnen Doppelstegplatten eine lohnenswerte, preisgünstige Alternative zum Glasdach.

  • Dachbelag transparent oder eingefärbt / transluzent verfügbar
  • durch Stegverbindungen und Hohlkammern besonders leicht und belastbar
  • große gestalterische Spielräume für leichte, schwebende Konstruktionen
  • freitragend zwischen Carportträgern einsetzbar
  • hohe Beständigkeit bei geringem Pflege- und Reinigungsaufwand
Doppelstegplatten

Glasdach

Glas sorgt für Helligkeit im Carport und bietet sich auch für Sonderkonstruktionen mit Hausanbindung, als Eingangsüberdachung und viele weitere Verwendungen hervorragend an.

  • für besonders leichte und offene Carportgestaltungen
  • Ausführung als Überkopfverglasung mit Sicherheitsglas
  • einsetzbar mit leichter Neigung zur Wasserableitung
  • regelmäßiger Reinigungsaufwand wegen rasch sichtbaren Verschmutzungen
VSG-Verbundsicherheitsglas

Gründach

Genau genommen ist das Gründach „nur“ eine Ergänzung des Foliendachs. Trotzdem bringt die Bepflanzung echte Mehrwerte für Sie, für Bienen und Vögel und für die Umwelt im Allgemeinen.

  • extensive Ausführung mit Moosen, Sukkulenten und Gräsern
  • kaum Unterhaltungsaufwand, da weitgehend selbstpflegend
  • schafft Lebensraum für Bienen, Insekten und andere Lebewesen auf versiegelten Flächen
  • wirkt sich positiv auf die Abwassergebühr aus
Carport Dacheindeckung: Dachbegrünung

Pfanneneindeckung

Das klassische Satteldach bietet sich für Carports mit geneigten Dachflächen hervorragend an, um einen Bezug zu bestehenden Bebauungen, wie etwa Ihrem Wohnhaus, zu erzeugen.

  • Tonziegel und Betondachsteine möglich
  • alle Pfannentypen einsetzbar
  • traditionelle Eindeckung für eine heimelige, bodenständige Optik
  • nicht für Flachdächer oder flachgeneigte Dächer verwendbar
Carport Dacheindeckung mit Dachpfannen

Lichtkuppeln – mehr Licht unter Dach

An Stelle von Glas oder Doppelstegplatten bringen Lichtkuppeln punktuell Helligkeit unter ansonsten geschlossene Carportdächer.

  • mögliche Ergänzung für Foliendächer
  • auf Wunsch transparent oder durchscheinend verfügbar
  • hohe Bruchsicherheit durch schlagfeste Kunststoffhauben
  • für Flachdächer und flachgeneigte Dächer einsetzbar
Lichtkuppel

Die Solarnutzung des Daches – geht das bei DeinCarport.com?

Selbstverständlich gehen auch wir mit der Zeit und wissen um den immer wiederkehrenden Wunsch nach einer solarthermischen oder auch photovoltaischen Anlage auf dem Carport. Damit unsere Konstruktion in der Lage ist, die von Ihnen gewünschten Module sicher zu tragen, nehmen wir die entsprechenden statischen Nachweise für Sie vor und passen unseren Aufbau entsprechend an.

Kopfbänder

Kostenlose Beratung

    • 1

      Step 1

    • 2

      Step 2

    • 3

      Step 3

    1/3

    Step 1











    Informationen zu Ihrem Carport
















    TerrassenüberdachungAbstellbox / LagerboxFahrradbox / FahrradüberdachungMülltonnenbox / MülltonnenüberdachungGartenhaus / GerätehausSichtschutz









    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.